• girl-1192032_1920

    Medienkompetenz oder Medienabstinenz?

    Das Smartphone wird im Durchschnitt 120- bis 150-mal am Tag von Jugendlichen zur Verwendung gezogen. Alltägliche Tätigkeiten wie Lernen, Essen und diverse Freizeitaktivitäten werden somit im Schnitt alle neun bis zwölf Minuten unterbrochen.

    Read more »
  • online shopping

    Stationärer Handel im Wandel

    Der stationäre Handel befindet sich im Wandel aufgrund der Digitalisierung. Das klassische Erlösmodell gerät zunehmend in Bedrängnis.

    Read more »
  • Bildquelle: Wikimedia Commons by sebaso

    Zensiert, aber dennoch informiert 

    In Ländern ohne plurale Demokratien sind die Medien im Regelfall in der Hand des Staates. Die Informationen, die die Menschen bekommen sind meist gefiltert und regierungskritische Nachrichten werden nicht veröffentlicht. 

    Read more »

Medienkompetenz oder Medienabstinenz?

girl-1192032_1920

Das Smartphone wird im Durchschnitt 120- bis 150-mal am Tag von Jugendlichen zur Verwendung gezogen. Alltägliche Tätigkeiten wie Lernen, Essen und diverse Freizeitaktivitäten werden somit im Schnitt alle neun bis zwölf Minuten unterbrochen. (1) Können Eltern bei dieser intensiven Auseinandersetzung Medienkompetenz vermitteln oder ist ein eingeschränkter Umgang der sinnvollere Weg? 

Read more